Heilkräuterkerze | Hausfrieden

CHF 27.90

Die Lärche als Lichtbaum, wertvolle ätherische Öle und die Engelwurz als grosse Heil- und Lichtpflanze helfen uns, sich für das innere Licht zu öffnen. In schwierigen Zeiten unterstützt diese Kerze unsere Verbindung zu unserem immer währenden Licht und bringt liebevolle Wärme in Aura und Räume.

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Beschreibung

Diese Kerze wirkt mit den reinigenden Auszügen von Copal und Johanniskraut, sowie dem ätherischen Salbeiöl und dem ableitenden Effekt der Königskerzenessenz. Ihre Wirkung ist stark reinigend, mit einer Frieden und Licht bringenden Schwingung. Sie unterstützt den Abbau der geballten Energien nach Streit und Unstimmigkeiten, oder vorbeugend für ein harmonisches und glückliches Miteinander.

 

Die Heilkräuterkerzen werden liebevoll und von Hand in einer kleinen Manufaktur in den Allgäuer Alpen gegossen. Jede Kerze besteht aus 100% pflanzlichem Stearin und einer auf das jeweilige Lebensthema abgestimmten Mischung aus Pflanzen- oder Harzauszügen, Heilkräuteressenzen, ätherischen Ölen und bzw. oder Tinkturen. Die Pflanzen bzw. Heilkräuter der Auszüge stammen überwiegend aus eigenem Anbau oder Wildsammlung, ansonsten aus kontrolliert biologischem Anbau.

 

Duften die Allgäuer Heilkräuterkerzen?
Die Kerzen sind keine Duftkerzen im klassischen Sinn; in jeder Kerze sind ätherische Öle enthalten, welche den Kerzen auch ein jeweils interessantes Aroma verleihen, der feine Duft intensiviert sich aber beim Verbrennen nicht. Aus unserer Erfahrung ist die Herstellung von Kerzen, die ihren Duft hauptsächlich nach dem Anzünden entfalten, nur durch den Einsatz von synthetischen Stoffen möglich und die Heilkräuterkerze ist ein reines Naturprodukt.

 

Inhaltsstoffe: 100% pflanzliches Stearin | Pflanzenauszüge
Gewicht: ca. 250 g | Masse: Ø ca. 45 mm | Höhe: ca. 18 cm | Brenndauer: ca. 50 Stunden

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Heilkräuterkerze | Hausfrieden“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert